Ausstattung


Der Platz:
ebenes Wiesengelände mit schattenspendenden Bäumen auf einer Insel zwischen dem Fluss Diemel und dem Mühlengraben der ehemaligen landgräflichen Mühle aus dem 17. Jhd, zu Füßen von Burg und Stadt Trendelburg
Stellfläche:
12500 qm parzelliert in 90 Stellplätze + 20000 qm offenes Wiesengelände, befestigte Plätze für Wohnmobile. separate Zeltwiese für Gruppen
Ausstattung:
Befestigte Wege, Beleuchtung, 120 Stromanschlüsse 16 Amp.
des Platzes:
3 außenliegende Wasserzapfstellen
Sanitär-
anlagen:
Im Campingplatzhauptgebäude, beheizt, Warmwasser an allen Hähnen, 20 Waschbecken, 2 Waschkabinen, 10 Duschen, 12 WCs, Chemietoiletten-Ausguss, innenliegende Wasserzapfstelle für den Winter
Waschen und Kochen:
Spülküche mit Waschmaschine, Wäschetrockner und Elektroherd
Gas:
graue und blaue Flaschen und blaue Kartuschen
Gastronomie:
Gaststätte mit Kiosk im Hauptgebäude, Frühstück, warme Speisen und Getränke, Lebensmittel- und Getränkeverkauf, Brötchen, Brot, und Zeitungen
Service:
Platzreservierung, Post, Telefon, Angelscheine, Touren+Information
Ferien-
wohnungen:
4 komfortabel eingerichtete Apartments für 2 bzw. 4 Personen
Unterhaltung:
Tischtennis, Tennis, eigener Bootssteg, natürlicher Wasserspielplatz, Baden im Fluss, Fischtreppe, kleines Wasserkraftwerk zu besichtigen
Lagerfeuer:
an Feuerstellen nach Absprache




Zurück